DENKMAL FÜR DIE ERMORDETEN JUDEN EUROPAS
PHOTOS MAPS STREET VIEW

2 711 unterschiedlich hohe Betonstelen, keine davon gerade, bilden das von Peter Eisenman entworfene und 2005 eröffnete Holocaustmahnmal. An einer prominenten Stelle mitten in der Stadt ist das Feld ein Ort der Ruhe, der zum Nachdenken anregen will und mit seiner enormen Fläche von ca. 19 000 Quadratmetern ein Zeichen der Erinnerung setzt. Ein unterirdisch angelegter Ort der Information ergänzt den Komplex als Museum und gibt den Opfern ein Gesicht.

BEZIRK
Mitte
ADRESSE
TELEFON
+493026394311
WEBSITE
ÖFFNUNGSZEITEN
Check website
ÖFFENTLICHER NAHVERKEHR
U55, S1, S2, S25 Brandenburger Tor

IN DER NÄHE

SUCHE NACH KATEGORIE
cool cities app collection