ESCADARIA SELARON
PHOTOS MAPS STREET VIEW

Erschaffen von dem Künstler Jorge Selarón, einem gebürtigen Chilenen, gilt diese Treppe nach der Christus-Statue als das international bekannteste Wahrzeichen Rios. Selarón bedeckte die 215 Stufen vor seinem Haus mit über 2 000 bunten Kacheln aus aller Welt – so entstand ein Kunstwerk, das Brasiliens kulturelle Vielfalt verkörpert. Um diese Arbeit zu finanzieren, verkaufte Selarón über ein Jahrzehnt lang jedes einzelne seiner Gemälde. Bis zu seinem Tod im Januar 2013 war er nahezu täglich auf der Treppe anzutreffen.

BEZIRK
Santa Teresa
ADRESSE
ÖFFENTLICHER NAHVERKEHR
L1 Orange line to Cinelândia
HIGHLIGHT TYPE
Sight

IN DER NÄHE

SUCHE NACH KATEGORIE
cool cities app collection