SALA 1
PHOTOS MAPS STREET VIEW

Bei der Eröffnung im Jahr 1970 hat diese Galerie als eine der ersten in Rom experimentelle und zeitgenössische Kunst gezeigt – die Stadt konzentriert sich ansonsten ja vor allem auf ihre jahrtausendealte Geschichte. Bis heute hat sich die Galerie ihren Schwerpunkt bewahrt. Hier war bereits Kunst aus Südafrika, dem Irak und Bangladesch zu sehen. Spannend ist auch die Location selbst: Die frühere Basilika wurde dem Gründer der Galerie, Bildhauer Tito Amodei, vom Vatikan zur Verfügung gestellt.

BEZIRK
San Giovanni
ADRESSE
TELEFON
+39067008691
WEBSITE
ÖFFNUNGSZEITEN
Tue–Sat 4.30 pm to 7.30 pm
ÖFFENTLICHER NAHVERKEHR
Metro A San Giovanni
HIGHLIGHT TYPE
Gallery

IN DER NÄHE

SUCHE NACH KATEGORIE
cool cities app collection