SAMMLUNG BOROS
PHOTOS MAPS STREET VIEW

2008 eröffnete das Ehepaar Christian Boros und Karen Lohmann ein Privatmuseum für zeitgenössische Kunst in einem während des Zweiten Weltkriegs erbauten Hochbunker. Die ausgestellten Künstler, darunter Olafur Eliasson und Ai Weiwei, haben ihre Exponate, die sie zum Teil eigens für diesen Ort angefertigt haben, in den Räumen selbst installiert und inszeniert. Die Privatsammlung ist nur an Wochenenden nach einer Voranmeldung auf der Website zu besichtigen.

BEZIRK
Mitte
ADRESSE
TELEFON
+493027594065
WEBSITE
ÖFFNUNGSZEITEN
On appointment
ÖFFENTLICHER NAHVERKEHR
U6 Oranienburger Tor

IN DER NÄHE

SUCHE NACH KATEGORIE
cool cities app collection