WILHELM HOECK
PHOTOS VIDEO MAPS

Die älteste Kneipe Charlottenburgs, feucht-fröhliches Treiben unter den Blicken des strengen Gründungsvaters Wilhelm Hoeck, vertrautes Gewusel zwischen Schnapsfässern, Gluckerflaschen und scheppernder Registrierkasse. Motiv für Zille-Zeichnung, einziges Lokal, dessen ehemaliger Wirt Gold bei Olympia holte. Hier treffen Opernsänger auf Schlagerstars, mischt sich Kiezvolk mit Durchreisenden und debattierenden Studenten. Gerne auch mal Filmkulisse für Hafenkneipen und Kaschemmen. Lautes Skatdreschen zu französischen Akkordeonklängen. Purer Genuß mit „rotem Rogoschin“ und „Schierker Feuerstein“, dazu die in Frankreich offizielle ausgezeichnete beste Blutwurst Europas.

BEZIRK
Charlottenburg-Wilmersdorf
ADRESSE
TELEFON
+493034509848
WEBSITE
ÖFFNUNGSZEITEN
mon - sun 11 am to 1 am
ÖFFENTLICHER NAHVERKEHR
U2 U7 Bismarckstraße
PREISKATEGORIE
mittel
ZAHLUNGSART
Cash only
BAR, CLUB TYPE
Bar

IN DER NÄHE

SUCHE NACH KATEGORIE
cool cities app collection