HAUS AM WALDSEE
PHOTOS MAPS STREET VIEW

Nach 1945 zählte die Villa zu den ersten Kultureinrichtungen, die zeitgenössische Kunst, Theater und Musik im zerstörten Berlin präsentierten. So gaben die Berliner Philharmoniker hier ihr erstes Nachkriegskonzert. Seither hat sich das Haus zu einem Ort für Ausstellungen international renommierter Künstler der Moderne wie Niki de Saint Phalle und Norbert Bisky entwickelt, die regelmäßig von Konzerten und Workshops begleitet werden. Der Garten bietet Platz für große Exponate wie Werner Aisslingers Loftcube.

BEZIRK
Steglitz-Zehlendorf
ADRESSE
TELEFON
+49308018935
WEBSITE
ÖFFNUNGSZEITEN
Tue–Sun 11 am to 6 pm
ÖFFENTLICHER NAHVERKEHR
U3 Krumme Lanke

IN DER NÄHE

SUCHE NACH KATEGORIE
cool cities app collection