HESSISCHES STAATSTHEATER WIESBADEN
PHOTOS MAPS

Seit seiner Eröffnung vor etwa 120 Jahren ist das prächtige Gebäude ein Ort der Kunst. Kaiser Wilhelm II. plante und finanzierte die Neuerrichtung des Theaters, das die Architekten Ferdinand Fellner d. J. und Hermann Helmer aus Wien konzipierten. Im Jahr 1894 eröffnete es der Kaiser persönlich nach noch nicht einmal zwei Jahren. Zu den Spielstätten heute gehören: Großes Haus, Kleines Haus, Studio und die externe Wartburg. Das Junge Staatstheater richtet sich an den Nachwuchs des eingefleischten Opern- und Theaterpublikums. Es führt Theaterstücke und Musicals für Kinder und Jugendliche auf, wie z. B. „Hexe Hillary geht in die Oper“ oder „Die fetten Jahre sind vorbei“. Berühmt ist das Haus auch für seine Internationalen Maifestspiele mit Opernproduktionen wie „Così fan tutte“ oder „Die Soldaten“.

BEZIRK
Nordost
ADRESSE
TELEFON
496111321
WEBSITE
ÖFFENTLICHER NAHVERKEHR
Bus 1 8 16 Kurhaus/Theater
PREISKATEGORIE
mittel
ZAHLUNGSART
Credit card, ec/debit card

IN DER NÄHE

SUCHE NACH KATEGORIE
cool cities app collection